Ausflugsziele in der Region - Sommerurlaub Flachau

Eine bunte Vielfalt von Ausflugszielen rund um Flachau wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden.



Eisriesenwelt Werfen: Werden Sie Zeuge des einzigartigen Naturschauspiels aus Fels und Eis! Besuchen Sie die größte Eishöhle unseres Planeten! Nicht weit vom Vergissmeinnicht in Flachau erwartet Sie eine der bezaubernsten Sehenswürdigkeiten des Salzburger Landes.


Großglockner Hochalpenstraße: Hier gilt im wahrsten Sinne des Wortes: der Weg ist das Ziel! Entdecken Sie die spektakulärste Alpenstraße Österreichs. Es erwarten Sie eine atemberaubende Naturkulisse und eine Aussicht die Ihresgleichen sucht.

 

Staukraftwerk Kaprun: Das Staukraftwerk ist ein Ausflugsziel, das seinen Besuchern atemberaubende Blicke verspricht. Die frische Luft, das Grün der Almen, das türkise Wasser der Stauseen und die Gletscher der Hohen Tauern im Hintergrund hinterlassen intensive Eindrücke.
 



 Krimmler Wasserfälle: Österreichs einziges Naturdenkmal mit Europadiplom! Man sollte ihn gefühlt haben, den höchsten Wasserfall Europas! Mit einer Gesamtfallhöhe von über 300 m ist er der fünft höchste Wasserfall der Erde und übersteigt sogar die Viktoria- oder Niagarafälle an Höhe.


Mozartstadt Salzburg: Eine Stadt voll von Kultur, Sehenswürdigkeiten und einem einzigartigen Lebensgefühl. Selbst die Kenner der Stadt können hier gewiss stets etwas Neues entdecken. Mit dem Haus der Natur, dem Tierpark Hellbrunn, der Festung Hohensalzburg, Mozarts Geburtshaus und dem Schloss Mirabell sind nur einige wenige der Sehenswürdigkeiten der Mozartstadt genannt.


Lichtensteinklamm: Im Herzen des Salzburger Landes befindet sich mit der Liechtensteinklamm nicht nur eine der schönsten, sondern auch eine der tiefsten und längsten Schluchten der Alpenwelt. Dort erwartet Sie eine sagenumwobene Atmosphäre mit dem Rauschen des mächtigen Wasserfalles und den moosbewachsenen Steine in sattem Grün!



Bade Seen: Die herrlichen Badesseen rund um Flachau versprechen ein erfrischendes Sommervergnügen.  Besonders empfehlen wir die Seen  in Reitdorf und in Flachau Winkel, die Badesee Eben und St.Martin im Tennengebirge sowie die Wasserwelt in Wagrain.

 

Freizeit und Wildpark Untertauern:  Der Wildpark erstreckt sich über 11 ha und beherbergt 40 Wildtiere im freien Gehege. Angeschlossen an den Wildpark ist der Familien-Freizeitpark der ebenfalls kostenlos zu besuchen ist.

 

Gut Aiderbichl: Ein ganz besonderer Ort von Tierfreunden für Tierfreunde! Ein malerischer Hof ist zu einer Arche des Tierschutzes geworden. Mittlerweile ist Gut Aiderbichl überregional bekannt. Kein Wunder, denn die glücklichen Geschichten rund um seine Tiere und die Anregungen für einen liebevolleren Umgang mit Schwächeren trifft auf eine tiefe Sehnsucht in den Menschen.

 

Salzburger Zoo Hellbrunn: Das Zuhause von 140 Tierarten aus aller Welt! Die einmalige Zoolandschaft am Hellbrunner Berg mit der steilen Felswand auf der einen Seite und den hügeligen Ausläufern in die Auenlandschaft auf der anderen Seite ist das Zuhause von rund 800 Wildtieren im Zoo Salzburg.



Festung Hohenwerfen: Hier kommen alle Erlebnishungrigen und Kulturbegeisterten voll auf ihre Kosten! Auf der 900 Jahre alten Wehrburg erwarten Sie eine große Vielfalt an Unterhaltung und ein stimmungsvoller Ausblick.


Hüttschlager Talschluss: Im Nationalpark Hohe Tauern gelegen, bietet ihnen der Ort tolle Wanderrouten sowie einzigartige Angelmöglichkeiten. Hier kommen Sport- und Freizeitangler beim Fliegenfischen voll auf ihre Kosten.


Salzwelten Hallein: Südlich der Stadt Salzburg, über der malerischen Stadt Hallein am Dürrnberg gelegen, befindet sich eines der ältesten Schaubergwerke der Welt. Hier können Sie die spannende Geschichte des "weißen Goldes" haut nah erleben.